en | ru | cn

Singapur Forex-Broker

Das durchschnittliche Forex-Umsatzvolumen in Singapur pendelt zwischen $260 und $300 Milliarde pro Tag und ordnet es unter den fünf größten Forex-Zentren auf der Welt. 

 

im Jahr 2012 registriert Süd-Ost-Asien deutliche Zuwächse im Devisenhandel-Volumen für alle Asset-Klassen Schon eine Weile konkurrieren Sidney, Hong Kong und Singapur miteinander um die Vorherrschaft in dieser Region und vor kurzem hat der Letztere überwältigt die anderen zwei und hat es geschafft seine Positionen als wichtiges globales Forex- und OTC-Derivate-Zentrum zu verstärken. 

 

Zurzeit sind mehr als 600 Finanzinstitute in Singapur ansässig, und diese reichen von Banken, Versicherungen bis Forex- und CFD-Broker. Ihre Operationen werden durch die Monetary Authority of Singapore (MAS) beaufsichtit. Das ist einer Organisation, die befugt ist, als Singapurs Zentralbank zu handeln, die offiziellen Währungsreserven des Landes zu verwalten, und Singapur als ein internationales Finanzzentrum zu entwickeln und fördern, und nicht zuletzt als eine Aufsichtsbehörde zu dienen, wenn es um Devisenhandel geht. Jeder Broker muss eine MAS-Lizenz erhalten, um im Land tätig zu sein. 

 

Unten folgt eine Liste der Forex-Broker, die von Singapur aus operieren. 



Forex

Singapur Forex-Broker

Broker Verordnung Mindesteinlage Leverage Spread Bonus Bewertung
$200 1:200 2 Bewertung Webseite
$250 1:50 1.1 Bewertung
$1 1:50 0.9 N/A Bewertung
$1 1:100 2 Bewertung
$10 1:400 1.7 $100 no deposit bonus Bewertung
$10 000 1:50 2 Bewertung
$25 1:100 2 Bewertung
$100 1:200 3 up to 75% Bewertung
$250 1:50 1 5% Bonus Bewertung