en | ru | cn

LMAX Broker

 

 

Vorteile  Nachteile
   
- Echte ECN Forex-Plattform  - Keine wesentlichen Nachteile    
- Level-II-Preisgestaltung (volle Markttiefe)  
- Keine "Last Look" Politik   
- Automatisierter Handel (Multicharts)  
- Benutzerfreundliche Oberfläche  
- Ausgezeichnetes Charting-Paket   
- Mobile Apps vorhanden  
- Besonders geeignet für Scalping  

 

LMAX Exchange ist ein Forex- und CFD-Handelsplatz, der seinen Kunden einen direkten Zugang zu institutioneller Liquidität bietet. 

 

Der größte Vorteil mit einem ECN Broker zu handeln, ist aus unserer Sicht die Tatsache, dass er komplette Pre-und Post-Trade-Transparenz bietet. LMAX bietet ein offenes Orderbuch, setzt sich kein Risiko aus, und wendet keine “last look” Politik an, so dass die Aufträge nicht überprüft und/oder vor der Ausführung verzögert werden. Streaming-Limit-Orders werden von der Börse Mitglieder so zugeführt, dass zu jedem bestimmten Zeitpunkt ihre Kunden den Preis und die tatsächlichen Handelskosten für jede abgestimmte Bestellung kennen.

 

Zu den weiteren Vorteilen von LMAX gehören: hervorragende Ausführung, Anonymität beim Handel, Zugang zu Margin-Clearing-Stellen, Streaming-Limit-Order-Liquidität von Top-Tier-Banken und proprietären Market-Maker, strenge Preis- und Zeitprioritätanpassung usw. 

 

All dies ist durch multilaterale Handelssystem der Börse (multilateral trading facility, MTF) möglich, die allen Grund hat, über ihre Leistung zu prahlen.  Einige der technologischen Highlights von LMAX sind die durchschnittliche Geschäftslatenz von unter 3 ms, Verarbeitungskapazität von 400 Million Aufträgen pro Tag, 100% Verfügbarkeit usw. Ausserdem wird LMAX MTF durch die Finanzdienstleistungsaufsicht (Financial Conduct Authority, FCA) im Vereinigten Königreich autorisiert und reguliert.  

 

Die LMAX-Dienstleistungen richten sich an Broker und Introducing-Broker, institutionelle Vermögensverwalter, Rohstoffhandelsberater und Finanzverwaltungszentralen. 

 

Auch einzelne Investoren können Konten beantragen, aber wenn sie es über LMAX Exchange tun, benötigen sie eine Ausgangsinvestition von mindestens $10.000. Eine andere Möglichkeit wäre, dass man sich mit einem Broker verpflichtet, der offizieller Partner von LMAX Exchange ist und seine Liquidität bietet, d.h. man kann ein Konto z. B. mit Deltastock oder Armada Markets eröffnen, und mit nicht mehr als $100 beginnen.  

 

Sowohl institutionelle Investoren als auch Privatanleger können bei LMAX aus der großen Liste mit Börsenhandelsinstrumenten, die mehr als 60 Währungspaare, Edelmetalle und die bedeutendsten Indizes enthält, profitieren.

 

Unten ist eine Liste von Brokern, die LMAX Liquidität bieten. Zu beachten ist, dass der Forex-Software-Anbieter PFSoft offizieller Partner von LMAX Exchange ist, so dass alle Broker, die mit der PFSoft-Plattform ProTrader arbeiten, auch LMAX-Broker sind.



Forex

LMAX Broker

Broker Verordnung Mindesteinlage Leverage Spread Bonus Bewertung
$100 1:200 1 25% Bonus Bewertung Webseite
$100 1:500 0.6 $15 no deposit bonus Bewertung
  $100 1:400 2 Bewertung
  $2,500 1:200 2 Bewertung