en | ru | cn

Liquid Markets Bewertung, Vergleich und Test

Liquid Markets Echtzeitspread & Durchschnittspread

Echtzeitspread
N/A
Durchschnittspread
Für die letzte Stunde
Min Spread
N/A
Max Spread
N/A
Swap Long: n/a
Swap Short: n/a
Stop/Limit Stufe: n/a
Liquid Markets Bewertung Vergleich und Test

HauptsitzSamos Center 1st Floor, 67 Spyrou Kyprianou Street, 4043 Limassol, Cyprus

Land: Zypern

Reguliert durch: CySec

Registriert bei:
- FSA, UK
- BaFin, Deutschland 
- CONSOB, Italien 
- CNVM, Spanien 
- CECEI, Frankreich 
- AFM, Niederlande 
- PFSA, Polen 
- PSZAF, Ungarn 
- HCMC, Griechenland 
- CSSF, Luxemburg

Trader-Bewertung 0
Redaktionelle Bewertung 3.6
0 Bewertungen

Mini accounts

Einlagen: $2000 - $19 999

Höchstleverage: 1:500

Spreads: 1,8 Pips (gefallen von 2,9 Pips)

Kommission: keine

Mindestlotgröße: 0,01 Lots (Mikrolot)

 

Premium accounts

Einlagen: $10 000 oder mehr

Höchstleverage: 1:200

Spreads: 0,9 Pips (gefallen von 1,8 Pips)

Kommission: keine

Mindestlotgröße: 0,01 Lots (Mikrolot)

 

Liquid Prime accounts

Einlage: $2000

Höchstleverage: 1:500

Gleit-Spreads: ab 0,6 Pips

Kommission: keine

Mindestlotgröße: 0,01 Lots (Mikrolot)

 

Liquid Prime+ accounts

Einlage: $2000

Höchstleverage: 1:500

Gleit-Spreads: ab 0 Pips

Kommission: $45 pro Million

Mindestlotgröße: 0,01 Lots (Mikrolot)

 

Spread:

Fest, ab 0,9 Pips

 

Ein-/Auszahlungs-Methoden

Banküberweisung, Kreditkarte,  PayPalSkrill (MoneyBookers), E-wallets

 

Trading-Plattformen:

Metatrader 4, One-Click Trader (MT4), cTrader 

 


Was denken wir über Liquid Markets

Wenn Sie Ihren Handel kennen, kann auch nichts mit einer Anmeldung bei Liquid Markets schief gehen. 99,97 % der Aufträge mit dem Broker sind ohne Slippage oder Re-quotes erfüllt und was Limit/Stop-Aufträge betrifft, sind 92,6 % dieser zum gewünschten Preis oder besser ausgeführt.  

 

Liquid Markets ist ein zyprischer Forex- und CFD-Broker. Früher als TadawulFX bekannt, hat der Broker vor kurzem umfirmiert und führte eine Reihe von Funktionen zur Freude der Händler ein. 

 

Eine der Veränderungen, die mit der Umbenennung kam, war die Einführung der cTrader ECN Handelsplattform als Alternative von Metatrader 4 (MT4). So können die Kunden zwischen Dealing-Desk- und ECN-Modellen wählen und das Beste aus ihrem Handel, je nach Stil und Strategie, machen. 

 

Der Broker bietet vier Kontoarten: zwei für MT4-, und zwei weitere für cTrader-Benutzer. Die Mindesteinzahlung liegt bei 2000 € und somit ist es nicht der beste Ort für absoluter Anfänger. Islamische Konten stehen auch zur Verfügung. 

 

Die Spreads bei Liquid Market's sind ziemlich eng – ab 0,9 Pips (fest, auf MT4-Konten) und 0 Pips (variabel, auf cTrader-Konten). 

 

Der Broker ist von der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) reguliert und ist mit den Aufsichtsbehörden in 10 weiteren Ländern registriert. Als Mitglied des Investor Compensation Fund und MiFID-konform stellt Liquid Markets Kundengelder sicher. 

 

Liquid Markets Kunden können vom automatisierten Handel über die ZuluTrade und Currensee-Plattformen profitieren.

Forex
Nachrichten für Liquid Markets
Forex