en | ru | cn

Alpari US Bewertung, Vergleich und Test

Alpari US Bewertung Vergleich und Test

Hauptsitz:  14 Wall Street, Suite 8B, New York, NY 10005

Land: die Vereinigten Staaten

Reguliert durch: CFTC, NFA

Trader-Bewertung 2
Redaktionelle Bewertung 3.0
2 Bewertungen

Standardkonto:

Mindesteinlage: $500

Mindestlotgröße: 1k (Mikrolot)

Höchstleverage: 1:50

 

Pro Konto:

Mindesteinlage: $2000

Mindestlotgröße: 1k (Mikrolot)

Höchstleverage: 1:50

 

Spreads:

Variabel, ab 1,5 Pips

 

Ein-/Auszahlungs-Methoden:

Banküberweisung, Kreditkarte, Scheck, PayPal

 

Plattformen:

Metatrader, Alpari Direct (Currenex), Ninja Trader, JForex


Was denken wir über Alpari US

Alpari US ist die amerikanische Niederlassung von Alpari, ein globaler Forex- und CFD-Broker, der mit Handelsvolumen von fast $9.4 Milliarden pro Tag und mehr als 200 000 eingetragene Geschäftskonten weltweit prahlt. Aufgrund regulatorischer Anforderungen bietet Alpari US nur Devisen-, Optionen- und Futures-Handel. 

 

In den Vereinigten Staaten unterliegt Alpari die CFTC und NFA, d.h., dass ein wachsames Auge auf den Broker ständig gehalten wird, damit den angemessenen Schutz der Investoren jederzeit gewährleistet wird. Das einzige, wovor kein Kunde von Alpari U.S. geschützt ist, ist die recht hohe Slippage. 

 

Für Anfänger gibt es die Alpari Academy – eine freie Handelsschule, die als Video-Tutorials strukturiert ist. Fortgeschrittene Händler können die Vorteile von Autochartist und die technische Analyse und Mustererkennungswerkzeuge von Trading Central nutzen. Diejenigen, die Expert Advisors (EAs) verwenden, können kostenloser VPS-Service beantragen, die einzige Bedingung ist, dass sie Live-Konten halten.   

 

Alpari USA bietet eine Reihe von Handelsplattformen, die in drei Hauptgruppen unterteilt sind. Natürlich sind der branchenweit beliebtesten Metatrader 4 (MT4) und Metatrader 5 (MT5) für standard-Forex-Handel verfügbar. Professionelle Devisenhändler haben die Wahl zwischen MT4 Pro, Alpari Direct (powered by Currenex), Alpari Direct Pro (auch powered by Currenex) und Alpari JForex – eine White-Label-Lösung powered by Dukascopy Bank SA. Und für Futures-Trader gibt es Ninja Trader, J-Trader, Alpari T4 und Trade Navigator. Die MT4, Alpari DirectF und Alpari JForex-Plattformen sind auch als mobile Applikationen verfügbar. 

 

Derzeit bietet Alpari U.S. das Einrichten eines Pro MT4-Kontos mit einer Anfangsinvestition von nur $2000 anstatt $10 000, was die Standard-Anforderung ist.

Forex
Nachrichten für Alpari US
Forex